dm_Markt_Hcklingen_14.2.12

Kann Einkaufen mehr Spaß machen, als wenn man damit automatisch Gutes tut?
Am 29. Februar von 11.30 bis 12 Uhr wurde im dm Markt Häcklingen für "Gedichte für Wichte" kassiert. In dieser Zeit saß Barbara Witte, eine der Gruppenleiterinnen, an der Kasse. Und alle Einnahmen, die dm in dieser Zeit machte, werden an unser Projekt gespendet, es sind 550 Euro!

Im Rahmen der "Ideen Initiative Zukunft" von dm drogerie markt und der Deutschen UNESCO-Kommission, die im November 2011 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2011 gewonnen hat, wurden Anfang 2012 bundesweit rund 2.000 lokale Initiativen in dm-Märkten vorgestellt, die mit vorbildlichen Projekten Sinnvolles für Mensch und Natur leisten. Wir freuen uns, dass auch "Gedichte für Wichte" dazugehört!

Am 29. Februar stand der diesjährige Höhepunkt von "Ideen Initiative Zukunft" an. Deutschlandweit schlüpften an diesem Schalttag rund 1.800 Vertreter von lokalen Nachhaltigkeitsprojekten in die Rolle von dm-Mitarbeitern und saßen an der Kasse. Insgesamt wurden so deutschlandweit mehr als 1,74 Millionen Euro von allen teilnehmenden Initiativen eingenommen!  Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.dm.de/presse. Hier finden Sie einen Beitrag über die Aktion in der LünePost.

Am 14. Februar wurde im dm Markt Häcklingen von 10 bis 14 Uhr u.a. das Projekt "Gedichte für Wichte" des NLL vorgestellt. 

dm_Markt_Hcklingen_14.2.12

Barbara Witte, Leiterin der Gedichte für Wichte-Gruppe in Amelinghausen begeisterte kleine und große Einkäufer beim dm Markt in Häcklingen.